1. Adobe-Deutschlandchef Kull über fehlendes Vertrauen in Marken: „Das Marketing muss besser werden“

    Eine neue Studie offenbart das mangelnde Vertrauen der Nutzer in die Datensicherheit bei Unternehmen: Genau dieses Vertrauen zu schaffen, ist auch Aufgabe von Marketing-Dienstleistern wie Adobe. Hat die Aufklärungsarbeit versagt? Der Adobe-Deutschlandchef Christoph Kull gibt im MEEDIA-Interview die Antwort.