1. Christian Sievers löst Claus Kleber beim „Heute Journal“ ab

    Beim ZDF rückt Christian Sievers für den scheidenden Claus Kleber als Moderator des „Heute Journals“ nach. Bislang präsentiert Sievers die 19-Uhr-Ausgabe von „Heute“. An dieser Stelle übernimmt Mitri Sirin.

  2. ZDF-Nachrichten erscheinen im neuen Design

    „Gebündelte Informationskompetenz, optimierte Virtualität und modernisierte Studioausstattung“ – so kündigt das ZDF den Relaunch seiner Nachrichtensendungen an. Die erste Sendung im neuen Design am 19. Juli ist die „heute“-Ausgabe am frühen Abend.

  3. „So wertvoll wie Volkswagen“: ZDF will seine Traditionsmarken „heute“ und Co. modernisieren

    „Das ZDF hat in den letzten Wochen und Monaten einen großen Generationswechsel vollzogen“, findet Peter Frey, der Chefredakteur des Senders. Am Freitag stellte er vier der Hauptakteure und -macher im Sender vor, die Flaggschiffe des ZDF wie „heute“, „auslandsjournal“, „Frontal 21“ und „Wiso“ modernisieren sollen. Die journalistischen Eckpfeiler vom Mainzer Lerchenberg sollten „nicht als Denkmäler erstarren“.

  4. Christian Sievers wird „heute“-Gesicht, Thomas Heinrich übernimmt Leitung

    Christian Sievers übernimmt ab 1. Juli 2014 die Moderation der „heute“-Nachrichten. Er löst Matthias Fornoff ab, der die Leitung der ZDF-Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen übernimmt. Thomas Heinrich, stv. Redaktionsleiter des „heute journals“, wird neuer Chef der „heute“-Redaktion.