1. Szene aus "Chez Krömer" mit Julian Reichelt

    Reichelt vs. Krömer: So gehen die Meinungen auseinander

    Julian Reichelt war bei der Talksendung von Kurt Krömer zu Besuch. Der Schlagabtausch zwischen dem Humoristen und dem Ex-„Bild“-Chefredakteur sorgte für zahlreiche Reaktionen in den Medien. Von „Am Ziel vorbei“ bis zum Versuch, Reichelt „mit den eigenen Waffen zu schlagen“.

  2. Robert Habeck bei „Markus Lanz“ – eine Sternstunde der politischen Kommunikation

    Robert Habecks Auftritt bei „Markus Lanz“ war ein seltener Moment der Wahrhaftigkeit im TV. Gregor Peter Schmitz („GPS“) fängt heute bei RTL Deutschland an und keiner weiß so richtig, als was. Christian Drosten nutzt auch seinen letzten (?) Podcast-Auftritt für Medienschelte. Und Deniz Yücel verteidigt seinen Kollegen und seinen Chef. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  3. „Das Sommerhaus der Stars“ und „Die Höhle der Löwen“ dominieren den Dienstag im jungen Publikum

    RTL und Vox ließen der Konkurrenz am Dienstagabend im jungen Publikum keine Chance: RTL lockte mit dem Staffel-Finale vom „Sommerhaus der Stars“ um 20.15 Uhr 1,71 Mio. 14- bis 49-Jährige und erzielte damit 19,2%, Vox kam mit dem Staffel-Auftakt der „Höhle der Löwen“ auf 1,50 Mio. und grandiose 17,6%. Im Gesamtpublikum gewann die ARD-Serie „In aller Freundschaft“, herausragende Zahlen gab es hier für zdf_neo.