1. Viola Wallmüller wird Chefredakteurin von „TV für mich“

    Funkes Frauen- und TV-Zeitschrift „TV für mich“ wird künftig in Funkes Center of Quality in Ismaning produziert. Viola Wallmüller wird das Center of Quality weiterhin leiten und zusätzlich die Position als Chefredakteurin einnehmen.

  2. „Bunte Quarterly“ macht Katrin Sachse zur Chefredakteurin

    Das Magazin „Bunte“ ernennt eine neue Chefredakteurin für „Bunte Quarterly“. Ab sofort übernimmt Katrin Sachse (58), neben ihrer Aufgabe als stellvertretende Chefredakteurin von „Bunte“, auch die Chefredaktion der vierteljährlich erscheinenden Interview-Zeitschrift. Seit 2011 ist Sachse für „Bunte“ im Einsatz und wurde noch im ersten Jahr zur stellvertretenden Chefredakteurin berufen.

  3. Nach acht Jahren: Laura-Chefredakteurin Viola Wallmüller verlässt die Bauer Media Group

    Überraschender Abgang: Die Bauer Media Group und Chefredakteurin Viola Wallmüller trennen sich „in bestem gegenseitigen Einvernehmen“, heißt es in einer internen Mail an die Mitarbeiter sowie einer Pressemitteilung, die das Medienhaus nun herausgegeben hat. Wallmüller war acht Jahre für die Frauenzeitschriften Laura, Alles für die Frau und das Programmblatt mein tv & ich verantwortlich.

  4. Gaby Ullmann ab sofort stellvertretende Donna-Chefin

    Katja Hertin, Chefredakteurin der Frauenzeitschrift Donna, beruft mit sofortiger Wirkung Gaby Ullmann zur stellvertretenden Chefredakteurin. Die 49-Jährige war seit Gründung 2010 Textchefin und bereits Mitglied der Chefredaktion des Blattes aus dem Hause Burda.