1. „Höhle der Löwen“ endet etwas schwächer als zuletzt, RTL, ProSieben & Co. wurden dennoch besiegt

    Auch die vorerst letzte Folge der „Höhle der Löwen“ war für Vox ein riesiger Erfolg – wenn auch kein ganz so riesiger wie in den Vorwochen. 1,64 Mio. 14- bis 49-Jährige reichten für den Tagessieg, waren aber 250.000 weniger als am vergangenen Dienstag. Im Gesamtpublikum gewann wie gewohnt „In aller Freundschaft“, zu den Verlierern des Abends gehörten ProSieben, RTL II und vor allem kabel eins.