1. Zum Start von TV Spielfilm live: „Wir wollen in die Hand- und Hosentaschen der Konsumenten“

    TV Spielfilm live ist jetzt in allen App-Stores verfügbar. Bei dem ehrgeizigen Projekt macht die Burda-Marke die eigene Programmzeitschrift zum Fernseher. Und das via Smartphone, Tablet oder PC. „Wir verbinden fundierte Programminformationen mit dem Live-Erlebnis aller großen Fernsehsender, also unabhängigen Journalismus mit einem technologischen Service. Andere Anbieter machen nur eins von beiden.“ Im MEEDIA-Interview erklärt BurdaNews-Chef Burkhard Graßmann die strategische Bedeutung des neuen Angebotes.

  2. Chefredakteure aufgepasst: Zuviel Lob ist gefährlich!

    Woran merkt ein Chefredakteur, dass sein Rauswurf bevorsteht? Verlagsmanager loben seine Arbeit in aller Öffentlichkeit. Diese Woche zu besichtigen am Beispiel Focus und Jörg Quoos. Und sonst in diesem Wochenrückblick: das Video-Kabinett des Dr. Thomas Rabe und lustige Untertitel bei “Markus Lanz” im ZDF.