1. Hans-Peter Siebenhaar wird Chefautor bei „Focus Money“

    Vom freien Autor zum festen Redaktionsmitglied: „Focus Money“ bindet Hans-Peter Siebenhaar dauerhaft an sich. Er bekommt die neugeschaffene Position des Chefautors und wird zudem Mitglied der Chefredaktion.

  2. Philipp Welte

    Philipp Welte soll neuer Präsident des Zeitschriftenverbands werden

    Paukenschlag beim Zeitschriftenverband MVFP. Burda-Vorstand Philipp Welte soll neuer Präsident des Verbands werden. Der langjährige MVFP-Präsident Rudolf Thiemann stellt sein Amt zur Verfügung.

  3. Marc Al-Hames rückt in den Burda-Vorstand auf

    Marc Al-Hames rückt zum Januar 2023 in den Vorstand der Hubert Burda Media auf. Er bleibt dabei in Personalunion bis auf Weiteres CEO der Holidaycheck Group.

  4. Gebäude der Funke Mediengruppe

    Warum sich Funke und Burda mit der Vermarkterfusion nur Zeit kaufen

    Die geplante Vermarktungsfusion zwischen Burda und Funke könnte vom Kartellamt grünes Licht bekommen. Doch die Allianz wird nicht reichen, um sich dauerhaft gegen den wachsenden Wettbewerbsdruck der US-Techriesen Google & Co. zu stemmen. Das könnte nur ein zentraler Großvermarkter.

  5. Frank Bachér

    Frank Bachér übernimmt Digital Product & Development bei Raudio.Biz

    Neuzugang für die Schnittstelle von Technologie und Werbemarkt beim Werbevermarkter Raudio.Biz: Frank Bachér übernimmt den Bereich Digital Product & Development. Er kommt Podcast-Werbedienstleister Julep Media.

  6. Frank Nolte

    „Werden uns nicht beugen“ Grosso-Chef stemmt sich gegen die Verlage

    Die Verhandlungen zwischen den Verlagen und den Pressegrossisten drohen zu einer Hängepartie zu werden. Grosso-Verbandschef Frank Nolte ist nicht bereit, sich den Forderungen der Verlage nach einem „Cost plus“-Modell zu beugen. Auch gegen einen Verstoß der Printhäuser beim Kartellamt wolle man sich juristisch wehren.

  7. Katrin Tempel wird neue Chefredakteurin der Burda-Landtitel

    Katrin Tempel wird zum 1. September neue Chefredakteurin der Burda-Landtitel rund um die Kernmarke „Mein schönes Land“. Sie tritt damit die Nachfolge von Marie-Luise Schebesta an, die den Verlag nach 40 Jahren verlässt.

  8. So schätzen die Vermarkter die Geschäftschancen für 2022 und 2023 ein 

    Steigende Zinsen und hohe Kosten für Energie und Lebensmittel trüben die Konsumlaune der Bundesbürger. Viele Werbetreibende stornieren und verschieben deshalb ihre Kampagnen. MEEDIA hat Print-, TV- und Radio-Vermarkter gefragt, wie sie die weitere Entwicklung für 2022 und 2023 einschätzen.

  9. Was Sie im neuen MEEDIA-Magazin erwartet

    Banijay Deutschland ist ein echter Entertainment-Zirkus. Endemol Shine, Good Times und Brainpool gehören dazu. Die Fäden hält Marcus Wolter als CEO und „Zirkusdirektor“ in der Hand. Im MEEDIA-Interview verrät er, wie er Banijay zukunftsfit machen will.

  10. Nina Winter-Labinsky leitet Corporate Social Responsibility bei Media Plan

    Prominenter Neuzugang bei Media Plan. Die Agentur holt Nina Winter-Labinsky als Leiterin für Corporate Social Responsibility. Nach 20 Jahren beim Burda Verlag wagt sich Winter-Labinsky damit in ein neues Arbeitsumfeld. Erfahrung mit Nachhaltigkeitsthemen bringt sie aber bereits mit.