1. Marc Al-Hames rückt in den Burda-Vorstand auf

    Marc Al-Hames rückt zum Januar 2023 in den Vorstand der Hubert Burda Media auf. Er bleibt dabei in Personalunion bis auf Weiteres CEO der Holidaycheck Group.

  2. Dirk Wiedenmann

    Funke und Burda streben erneut Vermarktungs-Allianz an

    Die Funke Mediengruppe und Hubert Burda Media versuchen erneut, große Teile ihrer Werbevermarktung zusammenzulegen. Angeblich gibt es hierzu bereits Vorgespräche mit dem Kartellamt.

  3. Funke: Vermarkter sollten „an Größe und Relevanz gewinnen“  

    Die Vermarkter stehen angesichts wettbewerbsintensiver Märkte immer stärker unter Druck. Funke-Vermarktungschef Dirk Wiedenmann hält deshalb im MEEDIA-Interview einen Schulterschluss der Vermarkter für sinnvoll.

  4. Beim DLD 2020 war die Welt noch in Ordnung

    DLD München 2022 fällt aus

    In wenigen Wochen sollte die Innovationskonferenz DLD in München wieder über die Bühne gehen. Doch jetzt kommt die Absage. Die Veranstalter denken aktuell über eine Verschiebung in den Herbst nach.

  5. Burda sucht Nachfolger für Vertriebschef Tobias Mai

    Der langjährige Vertriebschef des Burda-Verlags Tobias Mai geht zum Jahresende. „Auf eigenen Wunsch“, wie das Unternehmen mitteilt.

  6. Warum der VDZ kein rechtliches Störfeuer für neuen Medienverband erwartet

    Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) steht vor einem Neuanfang. Die Delegierten sollen im Herbst dem „Medienverband der freien Presse“ zustimmen. Der abtrünnige Landesverband Berlin-Brandenburg hat wohl keine Chance, das neue Konstrukt rechtlich zu torpedieren.

  7. „Focus“ ernennt neue Leiterinnen für die Ressorts „Agenda“ und „Wirtschaft“

    Der „Focus“ hat zwei neue Ressortleiterinnen: Carla Neuhaus wechselt vom „Tagesspiegel“ zum Burda-Medium. Corinna Baier übernimmt künftig das Ressort „Agenda“, das im Magazin eine entscheidende Rolle spielen soll, wie es in der Mitteilung heißt.

  8. Ex-Burda-Vorstand Winners: Große US-Techkonzerne an die Kette legen

    US-Techkonzerne wie Google oder Facebook haben vorgemacht, wie man sich einen Markt erschließt – und ihn dann dominiert. Der frühere Burda-Vorstand Stefan Winners fordert Europa auf, mehr Wettbewerb zu schaffen, um nicht als „digitale Kolonie“ zu enden.

  9. Burda launcht Sonderheft über Urlaub in Deutschland

    „Gutes bewahren, Schönes entdecken“, lautet das Credo von Burdas Zeitschrift „Mein schönes Land“. Unter der Magazin-Marke erscheint nun eine Publikation, die sich dem Urlaub in Deutschland widmet.

  10. RTL Zwei und Burda starten Digital-Kooperation auf Youtube

    Mit einer ähnlichen Zielgruppenansprache auf ihren Youtube-Kanälen bündeln beide Medienhäuser ab sofort ihre digitalen Aktivitäten auf der Videoplattform, um die Reichweite der Marken RTL Zwei und „Bunte.de“ zu erhöhen.