1. Burda-Vorstand Welte beim VZB-Kongress: „Facebook ist die größte Manipulationsmaschine der Welt“

    Der Verband der Zeitschriftenverleger in Bayern (VZB) hat in München seinen traditionellen Jahres-Kongress abgehalten. Diesmal gab es sogar einen Geburtstag zu feiern: 70 Jahre VZB. Mit dabei waren u.a. Burda-Vorstand Philipp Welte, Funke-Verlegerin Julia Becker, der bayerische Ministerpräsident Markus Söder und der Hirnforscher Manfred Spitzer.

  2. Aufmerksamkeits-Sieger Leitmedien – die Inseln der Qualität im Ozean der Kommunikation

    In einem bemerkenswerten Interview mit Horizont liest Group M-Chef Boris Schramm der Branche die Leviten: Verlage machten sich unnötig klein und versagten bei Markenführung wie beim Gattungsmarketing für Zeitungen und Zeitschriften. In einem Beitrag für MEEDIA antwortet Sebastian Turner auf die Fundamentalkritik. Im Rundumschlag des Mediaagenturen-Moguls sieht der Tagesspiegel-Herausgeber und ehemalige Top-Werber indes vor allem eine Bestätigung für die Unverzichtbarkeit gedruckter Leitmedien.