1. Wegen ihrer Kritik an seinem Schmähgedicht: Jan Böhmermann droht Angela Merkel mit Klage

    Anderthalb Jahre nach dem „Schmähgedicht“ von Jan Böhmermann sind die Wogen noch immer nicht geglättet. Der Anwalt des ZDF-Moderators, Christian Schertz, hat in einem Schreiben an das Kanzleramt nun damit gedroht, Angela Merkel wegen ihrer Kritik an dem Gedicht zu verklagen. Es sei denn, sie revidiere ihre Einschätzung, dass das Werk gesetzwidrig sei, binnen einer Woche. Der Brief liegt dem Tagesspiegel exklusiv vor.