1. „Unter Verdacht“ siegt knapp gegen starkes „Verstehen Sie Spaß?“, „DSDS“ legt deutlich zu

    Es war ein spannender Kampf um die Gunst des Samstagabend-Publikums. Am Ende setzte sich um 20.15 Uhr der ZDF-Krimi „Unter Verdacht“ hauchdünn gegen die ARD-Show „Verstehen Sie Spaß?“ durch: mit 5,32 Mio. zu 5,22 Mio. Zuschauern. Zufrieden sein kann auch RTL: „Deutschland sucht den Superstar“ erreichte bei den 14- bis 49-Jährigen mit 19,4% den besten Marktanteil seit dem 5. März.

  2. Gute Quoten für den ProSieben-Völkerball, aber chancenlos gegen „DSDS“

    Der erste große ProSieben-Sport-Event der Nach-Raab-Ära hat dem Sender sehr ordentliche Quoten beschert: 1,21 Mio. 14- bis 49-Jährige sorgten für immerhin 14,9%. Gegen „DSDS“ (1,62 Mio. / 17,6%) verlor die Show aber. Im Gesamtpublikum gewann „Wilsberg“ den Tag, gute Zahlen gab es hier auch für Florian Silbereisens „Schlagerfest“.

  3. „Friesland“ im ZDF klar vor ARD-Seitensprung-Film, RTL stark mit Boxen und DSDS

    Eheprobleme am Samstag? Aber lieber nicht im Fernsehen. So zumindest lassen die Samstagsquoten im Gesamtpublikum interpretieren, das sich mehrheitlich für den Krimi im ZDF entschied und den ARD-Film mit Caroline Peters sitzen ließ. RTL gewinnt im jungen Publikum mit DSDS und Boxen deutlich vor ProSiebens „Mein bester Feind“.

  4. „Versteckte Kamera 2016“ enttäuscht im Mittelmaß, „DSDS“ legt wieder zu, ARD siegt souverän

    Die Wiederbelebung der „Versteckten Kamera“ fiel im ZDF nicht nur bei den Kritikern durch, auch die Quoten sehen nicht so aus, wie sich der Sender das erhofft hatte. 3,62 Mio. Seher entsprachen nur 12,0%. Deutlich mehr Zuschauer holte sich Das Erste mit „Tagesschau“, Bundesliga und Biathlon, auch „DSDS“ landete mit aufsteigender Tendenz klar vor der ZDF-Show.

  5. „DSDS“ gewinnt trotz Verlusten gegen Barschel-Film und blasse „Goldene Kamera“

    Haben die Menschen am Karnevalssamstag lieber gefeiert? Die TV-Zuschauerzahlen waren in der Prime Time zumindest unspektakulär. 4,25 Mio. reichten RTLs „DSDS“ für den Prime-Time-Sieg, „Der Fall Barschel“ kam auf 3,70 Mio. Seher und die „Goldene Kamera“ nur auf 3,53 Mio. – weniger als im Vorjahr. Auch im jungen Publikum verlor „DSDS“ massiv an Zuspruch, gewann aber dennoch den Tag.