1. Georg Altrogge wird Chefkorrespondent bei „Bild“

    Ab Mai ist Georg Altrogge als Chefkorrespondent für die Medienberichterstattung bei der „Bild“ zuständig. In dieser Position berichtet er an die Chefredakteur*innen Julian Reichelt und Alexandra Würzbach.

  2. IVW-Blitz-Analyse: „Handelsblatt“, „taz“, „Zeit“ und „F.A.S.“ legen zu

    Während „Bild“ und „Welt“ mitsamt ihrer Sonntags-Ableger erneut deutliche Verluste bei den IVW-Quartalsauflagen verzeichnen, ging es für einige andere überregionale Titel nach oben. Der Grund jeweils: ein Plus bei den Digitalkunden, die auch das E-Paper beziehen. Am deutlichsten aufwärts ging es dabei für „Die Zeit“ – mit einem Wahnsinns-Plus von 24,5%.

  3. Agof-Top-100: „ntv“ überholt den „Spiegel“, die „Welt“ überholt „Focus Online“

    Spannende Entwicklungen an der Spitze der redaktionellen Medienmarken nach täglichen Nutzern. Laut Agof sprang „ntv“ im März vorbei am „Spiegel“ und „t-online.de“ auf Platz 2, die „Welt“ überholte auf Rang 5 „Focus Online“. Vorn bleibt „Bild“, größter prozentualer Aufsteiger ist „mein schöner Garten“.

  4. So will die „Bild“ im Wahljahr im linearen TV angreifen

    Diverse Medienmarken schlagen vor den Bundestagswahlen neue Pfade ein, um sich im hart umkämpften Fernsehgeschäft mehr Marktmacht zu sichern. Nun will auch „Bild“ ins TV-Geschäft einsteigen. Eine Analyse.

  5. Nachfolger für Julia Höpfner: Daniel Hähle ist neuer „Bild“-Nachrichtenchef

    Die „Bild“ hat einen neuen Nachrichtenchef. Daniel Hähle übernimmt den Ressortleiterposten, nachdem Vorgängerin Julia Höpfner in die Chefredaktion der „Bild am Sonntag“ aufgerückt war.

  6. Was Sie in der neuen Ausgabe von MEEDIA erwartet

    Das ist die aktuelle Ausgabe der MEEDIA. Mit einer Analyse der Pläne von „Bild“ in den TV-Markt einzusteigen – und 20 Seiten zum Thema Sportmarketing.

  7. Warum „Bild“-Chef Julian Reichelt bei seinen Fernsehplänen mehr einfallen muss

    Der Start von „Bild“ als Fernsehsender im Wahljahr ist geschickt gewählt. Chefredakteur Julian Reichelt muss sich aber in der Programmstruktur viel breiter aufstellen, um im hart umkämpften Fernsehgeschäft Fuß zu fassen, findet MEEDIA-Redakteur Gregory Lipinski.

  8. Veränderung bei der "Bild am Sonntag": Julia Höpfner wird Mitglied der Chefredaktion

    Julia Höpfner rückt in die „Bild am Sonntag“-Chefredaktion auf

    Nach einem Zerwürfnis mit Chefredakteurin Alexandra Würzbach hat Stellvertreter Christoph Hülskötter die „Bild am Sonntag“ verlassen. Seine Aufgaben übernimmt nun Julia Höpfner.

  9. Online-IVW: starke Zuwächse für Newsmedien – außer „Focus Online“

    Die von der IVW geprüften Onlinemarken haben im März weitgehend Visits hinzu gewonnen, insbesondere in der News-Branche gab es vielerorts zweistellige prozentuale Gewinne gegenüber dem Februar. Ausnahme: „Focus Online“ mit einem kleinen Minus.

  10. „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt legt sich mit dem „Spiegel“ an

    Julian Reichelt geht juristisch gegen den „Spiegel“ vor. Der „Bild“-Chefredakteur hat ein presserechtliches Verfahren gegen den Bericht „Vögeln, fördern, feuern“ eingeleitet. Das Nachrichtenmagazin wehrt sich und hält die Abmahnung für „unbegründet.“