1. "Das Boot" startet bei Sky besser als "Babylon Berlin", verzeichnet aber eine hohe Abschaltquote nach Folge 1

    Die neue Sky-Eigenproduktion „Das Boot“ ist am Freitagabend mit guten Zuschauerzahlen angelaufen: 330.000 sahen um 20.15 Uhr bei Sky 1 die erste Folge, der Marktanteil lag bei 1,1%. Aber: Episode 2 erreichte im direkten Anschluss nur noch 240.000 Seher, 90.000 schalteten also um oder aus. Das Top-TV-Programm des Tages war „Der Kriminalist“, im jungen Publikum setzte sich das „Ninja Warrior“-Promi-Special durch.

  2. Starker Staffel-Start für "Adam sucht Eva", ProSiebens "Alle gegen Einen" wird doch noch zum Erfolg

    Vor einem Jahr gab es zwar einen noch besseren Start doch auch der neueste Durchgang der Nackt-Kuppelsoap „Adam sucht Eva“ dürfte RTL glücklich machen: 1,29 Mio. 14- bis 49-Jährige sahen am späten Samstagabend zu – 19,3% und Platz 3 der Tages-Charts hinter dem „Supertalent“ und der 20-Uhr-„Tagesschau“. Auf inzwischen doch recht gute 11,2% steigerte sich unterdessen Eltons ProSieben-Show „Alle gegen Einen“.