1. Sehr geringes Interesse an der Überwachungs-Doku im ZDF

    Das massenweise Abhören und Überwachen der Bevölkerung durch Geheimdienste scheint die Deutschen nur wenig zu interessieren. Ganze 1,73 Mio. sahen am Dienstag die ZDF-Doku „Verschwörung gegen die Freiheit“ – ein miserabler Marktanteil von 5,7%. Den Tagessieg holten sich stattdessen die ARD-Serien „Um Himmels Willen“ und „In aller Freundschaft“.