1. Nadine Bartenschlager und Catherine Niebuhr teilen sich Marketing Director-Job bei Nivea

    Via LinkedIn verkündet Nadine Bartenschlager, dass sie sich gemeinsam mit Catherine Niebuhr die Rolle des Marketing Directors Deutschland für die Beiersdorf-Marke Nivea teilt. Beide Frauen hatten bereits verschiedene Marketing-Jobs bei dem Konzern inne.

  2. Frequent Traveller gehören der Vergangenheit an

    Nachhaltigkeit, Klimawandel, Corona und nicht zuletzt die Digitalisierung haben nicht nur die tägliche Arbeit verändert. Sie haben auch Einfluss auf die Dienstreisen genommen. Was früher normal war, ist heute nicht nur verpönt. Agenturen und Marken orientieren sich auch in Sachen Geschäftsreisen neu.

  3. Wunderman Thompson launcht eigene Health Unit

    Wunderman Thompson erweitert das Portfolio im Bereich Pharma- und Gesundheitswesen und bündelt ab sofort alle Kunden und Leistungen aus dem Life Science & Healthcare-Sektor in der Unit Wunderman Thompson Health. Die soll vor allem den wachsenden Herausforderungen im Gesundheitsmarketing und der durch die Pandemie beschleunigten Digitalen Transformation gerecht werden.

  4. Nivea-Marketingchef Jörg Grünwald quittiert seinen Job

    Jörg Grünwald, bei Beiersdorf Vice President Nivea Marketing Germany, räumt seinen Schreibtisch. Er arbeitete seit 2012 für die Kernmarke des Hamburger Konsumgüterherstellers. Grünwald hat seinen Abschied auf LinkedIn bekannt gegeben.

  5. Beiersdorf macht Grita Loebsack zur Nivea-Chefin

    Der Beiersdorf-Aufsichtsrat hat Grita Loebsack in den Vorstand berufen. Sie soll im Januar antreten. Loebsack wird die neu geschaffene Position President Nivea übernehmen.

  6. The Goodwins werben Larissa Greth bei Jung von Matt ab

    Seit gestern ist Larissa Geht die neue Chef-Strategin der Berliner Agentur The Goodwins. Sie wird das Team um Franka Mai verstärken.

  7. WPP hat 2020 hinter sich gelassen

    WPP hat das dritte Quartal 2021 mit einem Umsatz-Plus von 15,7 Prozent gegenüber 2020 abgeschlossen. Damit hat die Werbeholding den Verlust aus 2020 kompensieren und sogar das das Ergebnis aus 2019 um 6,9 Prozent übertreffen können. Für das gesamte Jahr 2021 erwartet die Werbeholding einen Anstieg des Ergebnisses zwischen 11,5 und 12 Prozent.

  8. Wavemaker bekommt weitere Aufgaben bei Beiersdorf

    Das WPP-Medianetwork Wavemaker erweitert seine Zusammenarbeit mit dem Kosmetikkonzern Beiersdorf. Dabei geht es um strategische Aufgaben.

  9. Peter Schmidt Group wird globale Lead-Design-Agentur für Nivea

    Im Rahmen eines neu entwickelten Agenturmodells hat sich Beiersdorf für die Marke Nivea für die Peter Schmidt Group als neue globale Lead-Design-Agentur entschieden. Die Peter Schmidt Group bildet hierfür an ihrem Hamburger Standort die eigenständige Unit Studio Blue.

  10. Nutella, Nivea, New Work: Wie Syndicate Design die Welt aus einem Hamburger Hinterhof gestaltet

    Unter einem Syndikat versteht man ein hoch entwickeltes Wirtschaftskartell mit einer gemeinsamen Vertriebsorganisation. Aufgrund des allgemeinen Kartellverbots in der Wirtschaft gibt es seit etwa den 1970er Jahren weltweit kaum noch derartige Zusammenschlüsse. Doch eines hat ihren Sitz in einem Gewerbehinterhof in Hamburg-Eimsbüttel: Syndicate Design, die seit knapp 30 Jahren für den Look zahlreicher internationaler Marken verantwortlich zeichnen.