1. Springer-CEO Döpfner verteidigt die „Bild“ gegen interne Kritik – und macht es sich zu einfach

    Im Rahmen einer digitalen Fragerunde stellte sich Axel-Springer-CEO Mathias Döpfner wieder einmal Fragen aus der Belegschaft. Dabei ging es auch um die Rolle der „Bild“. Döpfner verteidigte die Boulevardmarke gegen Kritik, machte es sich dabei aber viel zu einfach.

  2. News-Angebote von Axel Springer erreichen eine Million Digital-Abos

    Die journalistischen Angebote von Axel Springer haben im Mai 2021 zusammen erstmals die Marke von einer Million digitalen Abos überschritten. Mit weitem Abstand führend ist dabei „Bild.de“.

  3. Axel Springer integriert NetID bei „Bild“, „Welt“ und „Techbook“

    Axel Springer setzt ab sofort als NetID-Partner das die Login-Lösung auf den Webseiten von „Bild“, „Welt“ und „Techbook“ ein. Im Laufe des Jahres sollen weitere Angebote folgen.

  4. Vermarkterprognose 2021: Deutschland wirbt sich glücklich

    Mit dem nahenden Ende der Corona-Krise verbessert sich die Lage im Werbegeschäft. Die Wachstumsprognosen der Print-, Online-, TV- und Radio-Vermarkter für 2021 sind größtenteils optimistisch, doch es gibt auch noch Unsicherheiten. Erst im kommenden Jahr hellt sich der Markt grundlegend auf.

  5. Springers mögliche „Axios“-Akquisition: eine teure Wette

    Die Gerüchte halten sich seit vergangenem Wochenende: Axel Springer könnte eine weitere Großübernahme anstrengen – erneut in den USA. Nach übereinstimmenden Medienberichten befindet sich der Berliner Verlagsgigant in Übernahmegesprächen mit dem Nachrichtenportal Axios. Der Deal macht Sinn, wäre mutmaßlich aber auch teuer bezahlt.

  6. Wie Score-Media-Chef Carsten Dorn den Vermarkter mit neuen Ideen ausbauen will

    Die Corona-Krise macht dem Anzeigengeschäft der Regionalzeitungen weiter schwer zu schaffen. Davon kann sich Score-Chef Carsten Dorn als Vermarkter nationaler Werbungtreibender abkoppeln. Neue Geschäftsideen sollen das Wachstum beschleunigen.

  7. So funktioniert Facebook News

    Facebook News ist in Deutschland gestartet

    Mit Facebook News launcht das soziale Netzwerk den eigenen Bereich für journalistische Inhalte jetzt auch in Deutschland. Zum Start sind über 100 Medienmarken an Bord, auch Titel von Axel Springer.

  8. BVDZ gegen Apple

    Acht Verbände reichen Beschwerde gegen Apple ein

    Acht Industrieverbände haben in einer einzigartigen konzertierten Aktion eine Beschwerde beim Bundeskartellamt eingereicht, um den Start von iOS 14.5 zu verhindern. Zeitgleich bestätigt Apple, dass das System noch heute ausgerollt wird.

  9. So will die „Bild“ im Wahljahr im linearen TV angreifen

    Diverse Medienmarken schlagen vor den Bundestagswahlen neue Pfade ein, um sich im hart umkämpften Fernsehgeschäft mehr Marktmacht zu sichern. Nun will auch „Bild“ ins TV-Geschäft einsteigen. Eine Analyse.

  10. Das sagen die Mediaplaner zum neuen Erscheinungstag der „FAS“

    Angriff am Samstag: Die „FAS“ erscheint demnächst am selben Tag wie die „FAZ“. Kommt es zur Kannibalisierung beider Titel? Oder hat die Strategie Potenzial? Das sagen Mediaagenturen zur Maßnahme.