1. Schrotthofer neuer Geschäftsführer der Neuen Westfälischen

    Der Nachfolger für Axel Frick ist gefunden. Ab dem 1. März wird Klaus Schrotthofer neuer Geschäftsführer der Mediengruppe Neue Westfälische. Der 47-Jährige kümmerte sich zuletzt bis Mitte 2013 als Verlagsgeschäftsführer um die Zeitungsgruppe Thüringen. Davor war er unter anderem Sprecher von Bundespräsident Johannes Rau.

  2. Geschäftsführer Frick verlässt Neue Westfälische

    Nach 14 Jahren ist Schluss: Zum Ende des Monats gibt Axel Frick die Geschäftsführung der Neuen Westfälischen ab. Laut Pressemitteilung erfolgt der Schritt im Einvernehmen mit den Gesellschaftern.