1. VW

    VW legt Werbepause auf Twitter ein

    Der Autokonzern Volkswagen hat sich weiteren Unternehmen angeschlossen, die ihre Werbung auf Twitter nach der Übernahme durch Tech-Milliardär Elon Musk auf Eis legen wollen. Als Grund nannten die Wolfsburger die Ankündigung des US-Kurznachrichtendienstes, Richtlinien für die Platzierung solcher Inhalte zu überarbeiten.

  2. Audi Logo

    Envy ist neue Leadagentur für digitale Audi-Kampagnen

    Envy verantwortet als neue Leadagentur von Audi künftig nationale Marken- und Produktkampagnen sowie die Handelskommunikation mit Fokus auf Digital. Das meldet die Frankfurter Agentur nach einem gewonnenen Pitch. Hinter der Entscheidung steht die relativ neue Audi-Marketingleiterin Linda Kurz.

  3. Volkswagen verschiebt seinen Mediapitch

    Ende 2021 wurde bekannt, dass die Volkswagen AG in diesem Jahr ihren konzernweiten Mediaetat ausschreibt. Jetzt rudern die Wolfsburger zurück, denn sie verschieben den Pitch und verlängern den Vertrag mit der Bestandsagentur PHD.

  4. The Ambition baut Geschäftsbereiche aus und holt Eva Pfister an Bord

    Vor gut einem Jahr startete The Ambition als Beratung für Hip-Hop-Marketing. Jetzt baut das Unternehmen sein Angebot aus und verpflichtet Eva Pfister als als Head of Business Development.

  5. Was Sie im neuen MEEDIA-Magazin erwartet

    Linde Scheers ist seit rund zwei Jahren Marketingchefin von Ebay Deutschland. Sie ist angetreten um dem lange Zeit diffusen Image der Marke wieder mehr Klarheit zu geben. Wie sie das schaffen will, verrät sie im Titel-Interview der neuen MEEDIA.

  6. Audis Showcar zum Einstieg in die Formel 1

    Formel-1-Einstieg: Audi hat sich verfahren

    Audi und andere Hersteller halten sich mit ihren E-Autos für Umweltschützer. Sie wollen „CO2-neutral“ werden, teilweise schneller, als von der Politik gefordert. Das lässt Verbraucher aufhorchen. Nun hat Audi mitgeteilt, dass es in die Formel 1 einsteigen will. Ein Engagement, das stark verwundert, findet MEEDIA-Redakteur Reiner Kepler.

  7. Audi und Porsche steigen in die Formel 1 ein

    Nach RTL- und NTV-Informationen steigt Audi 2026 in die Formel 1 ein. Mit Porsche soll ein zweiter deutscher Automobilhersteller folgen. Die offizielle Bekanntgabe wird in Kürze erwartet.

  8. Michael Löhe ist neuer Vorstand Vertrieb von Renault

    Michael Löhe ist neuer Vorstand Vertrieb bei der Renault Deutschland AG. Löhe war zuletzt als Leiter Experiential Marketing mitverantwortlich für die Repositionierung der Marke Audi. In seiner neuen Funktion berichtet er an den Vorstandsvorsitzenden der Renault Deutschland AG, Markus Siebrecht, der im vergangenen Jahr ebenfalls von Audi kam.

  9. Imago Emision

    Der riesige CO2-Fußabdruck des Digitalen

    Das Internet erzeugt doppelt so viel CO2 wie der gesamte, weltweite Flugverkehr. Marken, die nachhaltig sein wollen, müssen sich auch ihre Website genau anschauen und die Menge der Zoom-Calls reduzieren.

  10. Hildegard Wortmann soll in den Volkswagen-Konzernvorstand kommen

    Hildegard Wortmann soll in den Konzernvorstand der Volkswagen AG berufen werden und dort das neu geschaffene Ressort Vertrieb und Mobilität übernehmen. Das berichten übereinstimmend verschiedene Medien. Wortmann ist eine Marketingmanagerin durch und durch, aktuell zeichnet sie als Vorständin für Marketing und Vertrieb bei Audi.