1. Reportageschule Reutlingen: Ex-Porsche-Sprecher Anton Hunger gibt Kuratoriumsvorsitz ab, Cordt Schnibben wird Mitglied

    Nach der Trennung der VHS Reutlingen von der Reportergemeinschaft Zeitenspiegel gibt es personelle Änderungen im Umfeld der Reportageschule. Ex-Porsche-Kommunikationschef Anton Hunger tritt als Kuratoriumsvorsitzender zurück. Zudem wird das Gremium um einen alten Bekannten erweitert: Der ehemalige „Spiegel“-Reporter Cordt Schnibben wird Mitglied des Beraterteams.

  2. Ex-Porsche-Sprecher Hunger sucht sich so ziemlich das falscheste Beispiel aus, um auf die Medien zu schimpfen

    In diesem MEEDIA-Wochenrückblick erfahren Sie, was Hans Meiser so im Internet anstellt (nichts Gutes), warum die Zeit der Meinung ist, Frauen bekämen mehr als sie verdienen (Fake-News), warum PR-Mann Anton Hunger aus einem falschen Grund auf die Medien schimpft (Lügen-PR) und was Medien an den Reaktionen auf Jubel-Artikel beunruhigen sollte (nicht, was Sie vielleicht denken).