1. Käufer gefunden: Schweizer Tamedia gibt Frauenzeitschrift „Annabelle“ an den Verlag Medienart

    Die Schweizer Frauenzeitschrift „Annabelle“ wird ab dem 1. Oktober vom Aargauer Verlag Medienart herausgegeben. Der bisherige Eigentümer, der Verlag Tamedia (u.a. „Tagesanzeiger“), trennt sich von der Zeitschrift wegen deren zu starken Abhängigkeit vom Werbemarkt.

  2. Zu abhängig vom Werbemarkt: Tamedia will die Frauenzeitschrift „Annabelle“ verkaufen

    Das Schweizer Medienhaus Tamedia („Tagesanzeiger“) prüft den Verkauf der traditionsreichen Frauenzeitschrift „Annabelle“. Grund ist, dass sich Tamedia künftig auf Medien konzentrieren will, sich sich hauptsächlich aus Abo-Einnahmen finanzieren. Die „Annabelle“ ist allerdings stark von Werbeeinnahmen abhängig.

  3. Kinocharts: Horrorfilme dominieren das Wochenende vor Halloween

    Ein paar Tage vor Halloween führen Gruselfilme die Kinocharts in den USA und der Welt an. Weltweit führt „Annabelle“, in den USA der Neustart „Ouija“. In Deutschland heißt die Nummer 1 hingegen weiterhin „Teenage Mutant Ninja Turtles“, die Neustarts versagten allesamt.

  4. „Equalizer“ und „Männerhort“ kämpfen um den Kinocharts-Thron

    Spannender Fight um den ersten Platz der deutschen Kinocharts: Neustart „The Equalizer“ hatte nach Umsatz mit 1,8 Mio. Euro die Nase vorn, musste sich nach Zuschauern aber knapp der Komödie „Männerhort“ geschlagen geben. In den USA dominiert weiterhin David Finchers „Gone Girl“, weltweit führt nun „Dracula Untold“.