1. Busch & Glatz erwirbt „Digital Production“ und „Animago“ und gründet Pixeltown Media House

    Das Fachmagazin „Digital Production“ und das dazu gehörende „Animago“-Event wechseln den Besitzer. Mit Wirkung zum 1. Dezember gehören die beiden Marken zu Busch & Glatz, einem unabhängigen Medien- und Technologieunternehmen, zu dessen Portfolio etablierte Medienmarken wie „Blickpunkt:Film“, „MusikWoche“ und auch MEEDIA zählen.