1. „Das Sommerhaus der Stars“ bei RTL: zwischen Schlammschlachten, erogenen Zonen und Kasalla

    Was dabei rauskommt, wenn man sieben Promi-Paare für 13 Tage in „Das Sommerhaus der Stars“ von RTL steckt? Ein merkwürdiges Trash-TV-Juwel zwischen jeder Menge Kasalla, Krawall und Kultcharakter – und, wie sich das für bodenständiges Reality-Show-Geschrobel mit C-Prominenz gehört, schlimmschönen Dialogen. Achtung, ziehen Sie besser die Beine hoch: diese versprengte WG kommt flach.

  2. Sommer-Dschungelcamp: Tanja Tischewitsch sagt ab, Angelina Heger rückt nach

    27 Kandidaten spielen im Sommer um den Wiedereinzug ins Dschungelcamp 2016 und gehen dafür täglich auf verschiedene Missionen im Großstadtdschungel. Mit dabei sein sollte ursprünglich auch Tanja Tischewitsch, die ihre Teilnahme allerdings kurzfristig abgesagt hat. Nachgerückt ist Mit-Ex-Camperin Angelina Heger.

  3. Pech für RTL: Angelina ist raus aus dem Dschungelcamp

    Erst hatte der Sender mit dem Kandidaten-Casting kein Glück, und jetzt kommt auch noch Pech dazu: Am Freitagmorgen deutscher Zeit gab RTL bekannt, dass ein „Star“ das Dschungelcamp verlassen habe – noch vor dem Start der Zuschauerwahl. Dabei handelt es sich offensichtlich um Angelina Heger.