1. Nach Abgang von Wiedenmann: Andreas Schilling wird neuer Vermarktungschef der Bauer Media Group

    Nach dem überraschenden Abgang von Dirk Wiedenmann als Vermarktungschef bei Bauer gibt es nun bereits einen hochkarätigen Nachfolger. Andreas Schilling übernimmt die leitende Funktion bei Bauer Advertising zum 1. Oktober. 2015 hatte sich Schilling zunächst aus der Verlagsbranche zurückgezogen.

  2. Chefvermarkter Andreas Schilling verlässt Burda, Philipp Welte übernimmt kommissarisch

    Breaking News von Burda: BCN-Geschäftsführer Andreas Schilling verlässt das Unternehmen zum Jahresende. Wie es heißt wolle sich der 51-Jährige auf eigenen Entschluss hin „außerhalb des Konzerns einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen“. Die Rolle des Chefvermarkters übernimmt bis auf Weiteres Vorstand Philipp Welte.

  3. Scheidung: Funke-Titel werden nicht länger vom BCN vermarktet

    Seit Mitte 2012 hat die Burda-Vermarktungseinheit Burda Community Network (BCN) die Programmzeitschriften und Frauentitel – insgesamt 32 Titel – vermarktet. Nachdem Axel Springer seine Programm- und Frauenzeitschriften an Funke verkauft hat, hieß es zunächst, die Kooperation bleibe bestehen. Damit ist jetzt Schluss. Burda schmeißt die Funke-Titel aus dem BCN und will sich internationaler aufstellen.