1. „Shame on You, Luke Mockridge“ – der mega-peinliche Eklat um den Sat.1-Komiker im ZDF-„Fernsehgarten“

    Von everybody’s Darling zu everybody’s Hassfigur. Der Sat.1-Komiker Luke Mockridge hat beim ZDF-Fernehgarten mit einem absichtlich grottenschlechten und peinlichen Auftritt für einen TV-Eklat gesorgt. Mutmaßlich um PR für seine neue TV-Show zu machen. „Fernsehgarten“-Moderatorin Andrea Kiewel rechnete vor laufender Kamera mit ihm ab.

  2. Medien-Woche: Hat Andrea Kiewel mit ihrer Kritik an der Israel-Berichterstattung der „Tagesschau“ recht?

    In unserem wöchentlichen Podcast „Die Medien-Woche“ diskutieren Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT) diesmal über die Israel-Berichterstattung der deutschen Medien am Beispiel der aktuellen Kritik von Andrea Kiewel an der „Tagesschau“. Außerdem geht es um die große Charme-Offensive von Facebook gegenüber Medien und Kritik an YouTube wegen problematischen Videos.

  3. Andrea Kiewel vs. „Tagesschau“: Das Henne-Ei-Problem bei der Israel-Berichterstattung deutscher Medien

    Es gibt Dinge in Medien-Deutschland, die können einen durchaus noch überraschen. Die plötzliche Berufung der ZDF-„Fernsehgarten“-Moderatorin Andrea Kiewel zur politischen Kommentatorin ist so eines. In der Jüdischen Allgemeinen übte „Kiwi“ scharfe Kritik an der ARD-„Tagesschau“ für einen vermeintlich einseitigen Beitrag zu Israel. „Tagesschau“-Chef Kai Gniffke wies die Kritik via Facebook zurück. Dabei trifft die Moderatorin durchaus einen wunden Punkt.

  4. Schummelvorwürfe gegen Andrea Kiewel: Sender überprüft Gewinnspiel im "ZDF Fernsehgarten"

    Bei einem Gewinnspiel in der Sendung „ZDF-Fernsehgarten“ ist es am vergangenem Sonntag möglicherweise nicht ganz mit rechten Dingen zugegangen. Das ZDF prüft zurzeit Schummelvorwürfe gegen die Moderatorin Andrea Kiewel, wie der Sender am Montag auf Anfrage mitteilte. Zuvor hatte die Bild-Zeitung berichtet.