1. Er ist dann mal weg: Amir Kassaei zieht sich komplett aus der Werbebranche zurück

    Amir Kassaei zieht sich nun endgültig aus der Werbebranche zurück, wie „Horizont“ vermeldet. Bereits im letzten Jahr hatte er sich als weltweiter Kreativchef von DDB zurückgezogen. Laut der Meldung werde er zum 30. April auch bei C14torce ausscheiden. Über seine Nachfolge ist noch nichts bekannt.

  2. Es geht auch peinlich: WM-Jubel mit Nikes Welteroberungs-Phantasien

    Deutschland jubelt über den WM-Titel. Im Überschwang geraten dabei manchmal die Koordinaten des guten Geschmacks durcheinander. Welteroberungsphantasien und Peinlich-Pathos statt Fingerspitzengefühl. Sich einfach zu freuen – ist manchmal nicht so einfach.