1. „Diskriminierend“: Alpha Kevin wird nicht Jugendwort des Jahres

    Der Langenscheidt-Verlag sucht wieder das Jugendwort des Jahres. Nachdem 2014 „Läuft bei dir“ das Rennen gemacht hatte, sind in diesem Jahr unter anderem die Ausdrücke „Tinderella“, „merkeln“ oder „Swaggetarier“ nominiert. Doch einen Begriff haben die Verantwortlichen nachträglich gestrichen – aus Angst vor Diskriminierung.