1. Sascha Borowski ist neuer Sprecher des Deutschen Presserats

    Der Deutsche Presserat hat einen neuen Sprecher: Sascha Borowski von der „Allgäuer Zeitung“. Er löst Volker Stennei ab.

  2. „Relevanter Lokaljournalismus auf allen Kanälen“: „Allgäuer Zeitung“ benennt Sascha Borowski zum Digitalchef

    Sascha Borowski wird Chief Digital Editor und stellvertretender Redaktionsleiter der „Allgäuer Zeitung“. In dieser neugeschaffenen Position soll der 47-Jährige die digitale Transformation des Allgäuer Zeitungsverlags vorantreiben, neue Geschäftsmodelle entwickeln und das im Herbst startende Nachrichtenportal allgaeuer-zeitung.de inhaltlich und strategisch am Markt positionieren.