1. Kinocharts: „Alles steht Kopf“ größter Pixar-Hit seit Jahren, „Er ist wieder da“ legt sogar zu

    Schon jetzt ist „Alles steht Kopf“ der erfolgreichste Pixar-Film seit sechs Jahren. „Toy Story 3“, „Cars 2“, „Merida“ und „Die Monster Uni“ wurden nach nur drei Wochenenden überholt. Platz 2 der deutschen Kinocharts geht an die Hitler-Satire „Er ist wieder da“, die sogar mehr Zuschauer erreichte als am Premieren-Wochenende.

  2. Starker Start für „Er ist wieder da“, die Nummer 1 bleibt aber Pixars „Alles steht Kopf“

    Erfolgreiche Premiere für die Bestseller-Verfilmung „Er ist wieder da“. 360.000 sahen die Hitler-Satire in rund 400 Kinos – ein toller Durchschnitt von 900 Besuchern pro Location. Auch „Der Marsianer“ lief mit 300.000 bis 320.000 gut an. Gegen den Pixar-Hit „Alles steht Kopf“ hatten beide aber keine Chance: Den sahen am Wochenende weitere 530.000.

  3. Kinocharts: „Alles steht Kopf“ schubst „Göhte 2“ vom Thron, „Der Marsianer“ mit starkem US-Debüt

    Nach drei Wochen purer Dominanz heißt die Nummer 1 der deutschen Kinocharts nicht mehr „Fack ju Göhte 2“. Zwar lief der Film mit 560.000 Wochenend-Besuchern immer noch grandios, doch der neue Pixar-Streifen „Alles steht Kopf“ war noch stärker. In den USA lief unterdessen „Der Marsianer“ mit großem Erfolg an.