1. Führungswechsel bei „BamS“: Alexandra Würzbach beerbt Marion Horn als Chefredakteurin

    Es deutete sich schon seit einer Weile an: Die langjährige Chefredakteurin der „Bild am Sonntag“, Marion Horn, verlässt Axel Springer. Neue „BamS“-Chefin wird die bisherige Vize-Chefin Alexandra Würzbach. Die 51-Jährige tritt bei der „Bams“ eine schwere Aufgabe an, da die rote Gruppe derzeit vor einer massiven Umstrukturierung steht.

  2. Ulrike Zeitlinger-Haake steigt zur Chefredakteurin auf und leitet neues Innovation Lab bei der „Bild“

    Ulrike Zeitlinger-Haake, 49, bislang Stellvertreterin des „Bild“-Chefredakteurs Julian Reichelt, ist ab sofort Chefredakteurin Entwicklung und Innovation der Bild-Gruppe. In dieser neu geschaffenen Position baut sie das neue Bild Innovation Lab auf, mit dem die Boulevardmarke neue journalistische Formate entwickeln will. Neue Bild-Vize wird Alexandra Würzbach.

  3. Büroleiter Diekmann, Head of Video & Sport Strategy etc.: Stühlerücken bei der Bild

    Bei der Bild gibt es einen ganzen Sack voll Personalien. Zum 1. April wird Wolf-Ulrich Schüler, 34, Ressortleiter der Nachrichtenredaktion der Bild. Christian Stenzel, 31, derzeit Nachrichten-Ressortleiter, übernimmt zum 1. Juli 2015 die Leitung des Büros von Chefredakteur Kai Diekmann. Die neu geschaffene Position des Head of Editorial Video & Sport Strategy übernimmt am 1. April Kai Traemann, 34.