1. „Der Lockdown war und ist noch immer eine Katastrophe“

    Unter den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie leiden in ganz besonderem Maße kreative Solo-Selbstständige. Der Veranstaltungsmanager Alexander Sandmann will nicht länger tatenlos zusehen und ein Konzert-Projekt aufbauen. Möglichst mit medialer Unterstützung