1. Joyn-Chef Alexandar Vassilev verlässt Unternehmen

    Der Streaming-Anbieter Joyn stellt seine Geschäftsführung neu auf. Der bisherige Geschäftsführer Alexandar Vassilev verlässt das Unternehmen nach drei Jahren.

  2. Local Hero und „Champion of Choice“: So will Joyn den deutschen Streamingmarkt aufrollen

    Joyn, das Streaming-Joint-Venture von ProSiebenSat.1 (P7S1) und Discovery, wird im Juni zunächst in einer reduzierten Version starten. In München wurde das Produkt, auf dem große Hoffnungen ruhen, Journalisten vorgestellt. Joyn wird zunächst als Gratis-Version gelauncht, die kostenpflichtige Premium-Variante folgt im Winter.