1. Die Bundesliga geht wieder los

    Bundesliga im TV: Wer überträgt welche Spiele?

    Die neue Saison der 1. Bundesliga steht an. Und auch diesmal ist es für Fans nicht leicht, den Lieblingsverein im TV zu finden. Mehrere Sender und Unternehmen teilen sich die TV-Rechte. Hier gibt es die MEEDIA-Übersicht.

  2. „Sportschau“: Drastischer Einbruch bei den Zuschauerzahlen

    Die „Sportschau“ der ARD hat in der abgelaufenen Saison der Fußball-Bundesliga einen drastischen Einbruch der Zuschauerzahlen hinnehmen müssen. Im Durchschnitt schauten 3,909 Millionen Menschen die Zusammenfassungen. Das sind rund 17 Prozent weniger als in der Saison zuvor.

  3. Sportmoderator und -journalist Wolf-Dieter Poschmann gestorben

    Wolf-Dieter Poschmann, langjähriger Leiter und späterer Chefreporter der ZDF-Hauptredaktion Sport, ist am vergangenen Freitag im Alter von 70 Jahren in Mainz nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben. Das teilte das ZDF am Montag mit.

  4. „Bitteschön lasst ihn vom Fußball weg“: Vor 30 Jahren war Franz Beckenbauer von Marcel Reif genervt

    Fußball-Deutschland diskutiert über Marcel Reif. Der Sky-Kommentator sah sich in den vergangenen Tagen gleich mehrmals dem „Hass“ der BVB-Fans ausgesetzt. Zudem soll Jürgen Klopp die Situation zusätzlich noch angeheizt haben. Dass Reif allerdings schon immer Funktionäre und Trainer auf die Palme brachte, zeigt dieser 80er-Jahre-Ausschnitt aus dem „Sportstudio“.

  5. Die gebührenfinanzierte ZDF-Sause für die Gold-Rodler

    Genau diese Geschichten sorgen immer wieder für ein Debatte um Sinn und Unsinn gebührenfinanzierten Fernsehens: Das ZDF will im „aktuellen Sportstudio“ die Rodel-Goldmedaillengewinner präsentieren. Statt sie aus Sotschi zuzuschalten, lassen die Mainzer die Sportler extra einfliegen. Zu sehen war das Interview dann ab 0.36 Uhr.