1. Wie Apple und Alphabet: Facebook startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 6 Milliarden Dollar

    Überraschung beim weltgrößten Social Network: Erstmals in seiner fast 13-jährigen Unternehmensgeschichte verwendet Facebook seine Barbestände, um eigene Aktien zurückzukaufen. Der drittwertvollste Internetkonzern der Welt folgt damit dem Vorbild von Apple, Microsoft und Alphabet, den Börsenkurs durch Aufkauf eigener Aktien zu stützen. Ab 2017 will Facebook für Aktienrückkäufe 6 Milliarden Dollar aufwenden.