1. „Zutiefst Besorgnis erregend“ – BDZV verurteilt Verhaftung des Cumhuriyet-Chefs in der Türkei

    Der Vorstandsvorsitzende der regierungskritischen türkischen Zeitung Cumhuriyet ist am Istanbuler Atatürk Flughafen festgenommen worden. Akin Atalay habe sich im Ausland aufgehalten und sei am Freitag bei seiner Einreise in Gewahrsam genommen worden, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. In Deutschland verurteilt u.a. der BDZV die Verhaftung.