1. AGOF-Top-100 redaktioneller Marken: swp.de, sky Sport und Glamour neu dabei, DerWesten springt in die Top Ten

    DerWesten ist der große AGOF-Gewinner des Aprils: Mit 1,18 Mio. Unique Usern pro Tag klettert das Funke-Angebot erstmals in die Top Ten des Rankings redaktioneller Marken, das MEEDIA monatlich mit Hilfe der AGOF-Daten erstellt. Erstmals in der Top 100 dabei: swp.de auf 90, sky Sport auf 94 und Glamour auf 96. Ganz vorn bleibt Bild, dessen Vorsprung auf Spiegel, Focus und t-online.de aber schrumpft.

  2. Die AGOF-Top-100 redaktioneller Marken: bento verliert 27% seiner Nutzer, mein schöner Garten wächst um 60%

    Die von MEEDIA aus AGOF-Daten zusammen gestellte Top 100 redaktioneller Marken zeigt, dass die Mehrheit im März Nutzer gewonnen hat. Unter den zehn reichweitenstärksten Medien gibt es beispielsweise nur einen Verlierer: Merkur.de. Größter prozentualer Verlierer in der Top 100 ist bento, am deutlichsten nach oben ging es prozentual gesehen für mein schöner Garten und nach absoluten Nutzern für Focus Online.

  3. Die AGOF-Top-100 der Medienmarken: kicker springt vorbei an Welt und ntv in die Top 5, DerWesten holt 48,5%-Plus

    Die meisten redaktionellen Medien haben im Februar Nutzer verloren: 64 der 100 laut AGOF-Zahlen populärsten Angebote lagen im Februar bei der täglichen Reichweite unter dem Januar – auch die Top 4 aus Bild, Spiegel, T-Online und Focus. Doch es gibt Ausnahmen: So gewann der kicker satte 42,0% Unique User hinzu und belegt nun Platz 5 vor großen Medien wie Welt und ntv, DerWesten steigerte sich um 48,5% und mitten in die Top 20.

  4. AGOF-Top-100 der Medienmarken im Januar: RTL.de verdoppelt seine Nutzerzahl, FAZ gewinnt 30%, T-Online überholt Focus

    „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ hat nicht nur den TV-Marktanteil von RTL auf ein 24-Monats-Hoch gehievt, die Dschungelshow hat auch RTL.de ein großes Nutzer-Plus beschert. 1,24 Mio. Unique User verzeichnete das Angebot im Januar pro Tag laut AGOF – doppelt so viele wie noch im Dezember. Ebenfalls dick im Plus: die Frankfurter Allgemeine mit einem Plus von 30,0%. Ganz vorn bleiben Bild und Spiegel Online, dahinter überholt T-Online Focus Online.

  5. Die AGOF-Top-100 der redaktionellen Medienmarken im Dezember: Ippens Merkur und tz erneut mit Plus, DerWesten stürzt ab, RTL.de neu auf 25

    Im Ranking der 100 größten Medienmarken, das MEEDIA aus den Daten der AGOF erstellt, finden sich im Dezember trotz der Feiertage diverse große Gewinner. Auffällig ist das erneute Plus einiger Ippen-Medien wie Merkur.de und tz. Der Merkur ist mit 1,44 Mio. täglichen Nutzern inzwischen sogar auf Platz 9 angekommen. Zu den großen Verlierern zählen hingegen DerWesten und der Business Insider.

  6. Die AGOF-Top-100 der redaktionellen Medienmarken: Bild und T-Online legen zu, Express und HuffPost verlieren mehr als 10%

    Zum zweiten Mal veröffentlicht MEEDIA sein neues monatliches Ranking der redaktionellen Medienmarken auf Basis täglicher AGOF-Zahlen: Bild lag auch im November klar vorn, baute seinen Vorsprung auf Spiegel Online aus. Platz 3 geht wieder an T-Online, das sich gegenüber dem Vormonat steigerte. Große Gewinner sind watson, Computer Bild und OK!.