1. Kunang Kunang

    Alles Metaverse, oder was?

    Die ganze Marketingwelt scheint sich nur noch um die Themen NFT und Metaverse zu drehen. Aber müssen Marken dafür ihre gute Kinderstube vergessen oder das, was sie bisher über digitales Marketing gelernt haben? MEEDIA-Redakteur Frank Puscher meint, dass es viele Möglichkeiten gibt, auch mit Hightech Gutes zu tun.

  2. Ukraine-Krieg bringt den Aufschwung im Luxussegment ins Wanken

    Die Luxusbranche galt bislang nicht als besonders politisch. Im Ukraine-Krieg zeigt sie jedoch Gesicht und schließt nicht nur ihre Läden in Russland, sondern auch die Online-Shops. Obwohl sie damit riskiert, den gerade wiedererlangten Aufschwung nach der Corona-Pandemie zu gefährden.

  3. Alasdhair Willis neuer Kreativchef bei Adidas

    Adidas macht Alasdhair Willis zu seinem neuen Kreativchef. Er tritt seinen Job Anfang April an und leitet dann den Design-Bereich des deutschen Sportartiklers.

  4. Kunang Kunang

    Zehn Metaverse-Cases, die Marketer kennen sollten

    Keiner kann wirklich erklären, was das Metaverse ist oder sein wird. Diese zehn Beispiele zeigen allerdings, was sich Marken dabei denken und wie sich die Internetnutzung in Zukunft ändern könnte.

  5. Aufmacher Metaverse

    Alles, was Marketer über das Metaverse wissen müssen

    Das Metaverse ist in aller Munde und es wird als die Zukunft des Internets gefeiert. Ist das realistisch? Was sollten Marken und Publisher heute schon tun?

  6. Lymb.io

    Peloton, Vaha & Co. – the New Normal of Training

    Angeschoben durch den Corona-Boom steigen die Investitionen in FitTech auf Rekordniveau. Branchenprimus Peloton muss Kritik einstecken und verändert den Marketing-Fokus. Neue Anbieter rücken nach. Zielkunde: Couchpotatoes.

  7. Runtastic Adidas

    Wie Runtastic zum gobalen, digitalen Sportverein werden will

    Die zu Adidas gehörende Fitness-App Runtastic soll mittelfristig zu einem globalen, digitalen Sportverein werden. Runtastic-Chef Scott Dunlap sieht in der Sportbranche die größten mehr Wachstumschancen bei der Software.

  8. Antje von Dewitz ist „CMO of the Year“ 2021

    Antje von Dewitz, Geschäftsführerin des Outdoor-Ausrüsters Vaude, wurde gestern Abend zum „CMO of the Year“ 2021 gekürt. Sie folgt damit auf Vorjahressiegerin und McDonald’s-Vorstand Marketing Susanne Schramm, die auch die Laudatio hielt.

  9. So Hiphop sind Mercedes, Adidas & Co.

    The Ambition und YouGov haben sich zusammengeschlossen, um die kulturelle Relevanz von Marken in der Deutschlands Hiphop-Kultur zu messen. Der „Ambition Score” weist die kulturelle Relevanz in insgesamt sieben Branchen aus. Mit dabei sind unter anderem Marken wie Nike, Adidas, Mercedes-Benz, Red Bull, Rolex, YouTube und Spotify.

  10. BETC erweitert die Geschäftsführung

    BETC ist fest davon überzeugt, ihren Erfolg allein ihren Mitarbeitern zu verdanken. Jetzt will die französische Kreativagentur weiter wachsen und hat dabei die Internationalisierung im Blick. Dafür holten die Pariser Mehdi Benali und Mathieu Laugier in die Geschäftsführung.