1. Nach Forderungen von Publishern: Facebook öffnet Instant Articles Googles AMP und Apple News

    Facebook will es Verlegern erleichtern, ihre Instant Articles auch in konkurrierenden Formaten zu veröffentlichen. Mit Hilfe einer Erweiterung im Entwicklerbaukasten könnten die Beiträge künftig einfach in das Google-Format AMP übertragen werden, kündigte das Unternehmen in einem Blog-Eintrag an. Eine Lösung für Apples News Articles solle in den kommenden Wochen folgen.