1. E-Mail-Marketing – Unternehmen werden besser… aber nicht gut genug

    Die E-Mail bleibt weiter das wichtigste Marketing-Tool mit der höchsten Marktdurchdringung. 99 Prozent der Unternehmen setzen es ein. Zu diesem Ergebnis kommt die neuste Ausgabe der Studie „E-Mail-Marketing Benchmarks“, die in Zusammenarbeit des DDV mit der Absolit Dr. Schwarz Consulting seit 2019 erstellt wird.

  2. Nur sechs von zehn deutschen Unternehmen sind digital gut aufgestellt

    Die aktuelle Ausgabe der vom Deutschen Dialogmarketingverband (DDV) und dem Beratungsunternehmen Absolit Dr. Schwarz Consulting veröffentlichten Digital Marketing Benchmarks stellen deutschen Unternehmen ein mieses Zeugnis aus. Gerade mal 60 Prozent der Firmen haben ihre Hausaufgaben in Sachen Digitalmarketing gemacht.

  3. E-Mail-Marketing: beim Datenschutz noch viel Luft nach oben

    Lange galt E-Mail-Marketing bei den Marketingentscheidern als unsexy. Lieber konzentrierten sie sich auf Facebook & Co. Als Grund nannten sie die großen Streuverluste. Das ist jetzt vorbei. Erkenntnisse aus der aktuellen Studie „E-Mail-Marketing-Benchmark 2021“, die der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) jetzt veröffentlicht hat.