1. Sensationeller Start für den neuen Marvel-Film „Guardians of the Galaxy“

    Die US-Medien überschlagen sich, mit einem solchen Erfolg hatte niemand gerechnet. 94 Mio. US-Dollar setzte der neueste Marvel-Film „Guardians of the Galaxy“ gleich am Start-Wochenende um – so viel wie kein August-Start in der US-Historie. Weltweit kamen sogar 160,4 Mio. US-Dollar zusammen. Neue Nummer 1 in Deutschland: „22, Jump Street“.

  2. Die Umsatz-Milliarde im Blick: Vierter ‚Transformers‘-Film startet überragend

    Wird er der 19. Kinofilm, der weltweit mehr als 1 Milliarde US-Dollar umsetzt? Nach dem ersten Wochenende sieht es zumindest etwas so aus: 301,3 Mio. US-Dollar spielte „Transformers: Ära des Untergangs“ in 38 Ländern und Territorien ein, 100 Mio. davon allein den USA, 90 Mio. in China – ein neuer Startrekord für nicht-chinesische Filme. In Deutschland, wo die „Transformers“ erst nach Ende der WM anlaufen, führt „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“.