1. Von Helmut Schmidt bis Sonnenfinsternis: Das wurde 2015 am meisten gegoogelt

    Kurz vor Jahresende blickt auch Google auf 2015 zurück – und fasst zusammen, wonach die Deutschen am meisten gesucht haben. Auf Platz 1 liegt dabei Sonnenfinsternis, gefolgt von Pegida, Flugzeugabsturz, Dschungelcamp und Paris. Auch iPhone 6s, Griechenland, Charlie Hebdo und Helmut Schmidt gehörten zu den 10 Begriffen, die am häufigsten in die Suchmaske eingegeben wurden.

  2. Von #JeSuisParis über The Dress bis Caitlyn Jenner: Das Twitter-Jahr 2015

    2015 war ein ereignisreiches Jahr – und auch bei Twitter wurden alle einschneidenden Geschehnisse thematisiert: die furchtbaren Terroranschläge von Paris, die Gleichberechtigung der Homo-Ehe oder auch #TheDress, die Diskussion ob das Kleid nun schwarz-blau oder gold-weiß war. Gleichzeitig war und ist 2015 auch das Twitter-Jahr der Emojis und von Periscope. Twitter fasst alle Trends in einem Jahresrückblick zusammen.