Partner von:

“Unglaublich und erschütternd” – DJV äußert sich zum Fall Khashoggi

Der deutsche Journalistenverband versteht den Fall des mutmaßlich ermordeten saudischen Regimekritikers Jamal Khashoggi als Einschüchterungsversuch gegen unliebsame Journalisten. “Ich kann mir das nicht anders erklären. Sie mussten damit rechnen, dass diese Details öffentlich werden. Ich finde den Fall unglaublich und erschütternd”, so DJV-Vorsitzende Frank Überall. Seit mehreren Tagen kommen immer mehr brisante Einzelheiten ans Tageslicht.

 

dpa

Mehr aktuelle Nachrichten in der Newsline
Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia