Partner von:

Seit 2014: Netflix gab 30 Milliarden Dollar für Eigenproduktionen aus

Über 30 Milliarden US-Dollar hat Netflix offenbar seit 2014 in Inhalte für seine Plattform gesteckt. Wie das Statistikportal Statista ausgerechnet hat, fällt mit 14,2 Milliarden Dollar fast die Hälfte davon in den Zeitraum seit Januar 2017. Während Netflix 2014 noch durchschnittlich 800 Millionen Dollar pro Quartal für eigenen Content ausgegeben haben soll, steigerte sich der Wert bis Ende 2017 bereits auf wohl 2,2 Milliarden Dollar.

 

Mehr aktuelle Nachrichten in der Newsline
Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia