Partner von:

Pilotprojekt gegen Hass im Netz gibt 220 Anzeigen an Behörden weiter

220 Anzeigen gegen Hasskommentare meldete das vor einem halben Jahr gestartete Pilotprojekt “Verfolgen statt nur Löschen” bereits den Ermittlungsbehörden, schreibt Daniel Fiene. Es habe bereits Hausdurchsuchungen gegeben, Gerichtsverfahren stünden noch aus.

Am Projekt beteiligen sich unter anderem die Landesanstalt für Medien NRW, das Polizeipräsidium Köln, der WDR und die Rheinische Post.

Mehr aktuelle Nachrichten in der Newsline
Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia