Partner von:

Offiziell bestätigt: Sky verlängert Wimbledon-Rechte bis 2022

Nachdem Sky die Meldung, der Sender habe sich die Übertragungsrechte des Tennis-Turniers Wimbledon gesichert, zunächst nicht bestätigen wollte, ist es nun offiziell: Die Verträge zwischen Sky Deutschland und dem All England Lawn Tennis Club wurden bis einschließlich 2022 verlängert. Das berichtet DWDL und beruft sich auf britische Medien. Zusätzlich sichert sich Sky auch die Verbreitung via IPTV, Web und Mobile.

Mehr aktuelle Nachrichten in der Newsline
Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia