Partner von:

BGH entscheidet über Uber-Angebot: unzulässige Taxi-Konkurrenz?

Der Bundesgerichtshof setzt seine Verhandlung über den Streit zwischen dem Taxigewerbe und Konkurrent Uber fort. Dabei geht es um die Frage, ob die Angebote des US-Fahrdienstleisters zulässig sind. Im Zentrum des Verfahrens steht der Limousinen-Service Uber Black, den die Vorinstanzen wegen unlauteren Wettbewerbs und Verstoßes gegen das deutsche Personenbeförderungsgesetz untersagt hatten.

(dpa)

Mehr aktuelle Nachrichten in der Newsline
Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia