Partner von:

ARD-Vorsitzender fordert mehr Schutz von Journalisten

Nach Angriffen in Chemnitz fordert der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm einen besseren Schutz von Journalisten, sodass die Informationsfreiheit gesichert sei. Bei Demonstranten herrsche “ein gewisses Feindbild von Berichterstattern”, teilte Wilhelm auf der Hauptversammlung in Berlin mit. Der Intendant des Bayerischen Rundfunks wurde unterdessen für eine weiteres Jahr als ARD-Vorsitzender wiedergewählt.

dpa

Mehr aktuelle Nachrichten in der Newsline
Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia