Partner von:

ARD und ZDF begrüßen Urteil zum Rundfunkbeitrag

Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs zum Rundfunkbeitrag hätte nach Einschätzung des ARD-Vorsitzenden Ulrich Wilhelm nicht klarer ausfallen können. “Sie schafft nun auch europarechtlich Rechtssicherheit”, sagte Wilhelm laut einer Mitteilung. Der EuGH hatte am Donnerstag entschieden, der Rundfunkbeitrag in Deutschland sei keine unerlaubte staatliche Beihilfe und verstoße nicht gegen EU-Recht.

(dpa)

Mehr aktuelle Nachrichten in der Newsline
Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia