Partner von:

ARD-“Morgenmagazin” meldet sich zur Fußball-WM aus Rußland

Insgesamt zwölf Mal wird das ARD-“Morgenmagazin” zur Fußball-WM aus Rußland senden. Schauplatz sind aber weder Moskau oder St. Petersburg – sondern das kleine gleichnamige 250-Seelen-Dorf in Ostfriesland. Dort schlägt das “Morgenmagazin” ihre Zelte an einem See auf.

(Mit Material von dpa)

Mehr aktuelle Nachrichten in der Newsline
Anzeige
Anzeige
Meedia

Meedia