Anzeige

Diversity

  1. Facebook lässt die LGBTQ+ Community ihre Stimme lauter erheben
    Support mit neuen Features

    Facebook lässt die LGBTQ+ Community ihre Stimme lauter erheben

    Auf Facebook existiert eine riesige LGBTQ+ Community. Um ihr mehr Raum zu geben, hat die Plattform anlässlich des diesjährigen Pride-Monats einiges in Gang gesetzt.

  2. Auf Pinterest steigen die Suchen nach Flaggen, Coming-Out-Kuchen und sexuellen Identitäten
    Statistik zum Pride-Monat

    Auf Pinterest steigen die Suchen nach Flaggen, Coming-Out-Kuchen und sexuellen Identitäten

    Laut einer aktuellen Studie zum Nutzer-Suchverhalten, die von der Kreativ-Plattform Pinterest gerade herausgegeben wurde, interessieren sich immer mehr Menschen für Themen rund um Pride. Ganz vorn mit dabei ist die GenZ, die auch die größte Nutzergruppe widerspiegelt.

  3. Auf Pinterest steigen die Suchen nach Flaggen, Coming-Out-Kuchen und sexuellen Identitäten
    Statistik zum Pride-Monat

    Auf Pinterest steigen die Suchen nach Flaggen, Coming-Out-Kuchen und sexuellen Identitäten

  4. PVH Corp. setzt in- und extern auf Diversität
    Ein Leben für die LGBTQIA+ Community

    PVH Corp. setzt in- und extern auf Diversität

  5. Der Co-Chefredakteur des „Zeit Magazins“: Was treibt Sascha Chaimowicz an?
    Porträt

    Der Co-Chefredakteur des „Zeit Magazins“: Was treibt Sascha Chaimowicz an?

Anzeige

  1. 30 Hometowns – fotografiert von People of Color
    Kampagne der Woche

    30 Hometowns – fotografiert von People of Color

    Im Februar hat Apple im Rahmen des Black History Month Project 30 PoC-Fotografen gebeten, ihre Heimatstadt mit einem iPhone zu porträtieren. Jeden Tag wurde eines der entstandenen Bilder auf Instagram gepostet.

  2. Diesen Film dürfen Sie sich nicht entgehen lassen
    Tipps der Redaktion

    Diesen Film dürfen Sie sich nicht entgehen lassen

    Noch ist kein Ende des Lockdowns in Sicht. Keine Panik, die Redaktion von MEEDIA gibt Tipps für die Zwischenzeit. Diese Woche:

  3. Serdar Somuncu: Irgendwann in Ruhe gelassen werden
    Fragebogen

    Serdar Somuncu: Irgendwann in Ruhe gelassen werden

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Comedian Serdar Somuncu nachgefragt.

  4. Die Tech-Optimistin Constanze Osei im Porträt
    Head of Society & Innovation Policy bei Facebook

    Die Tech-Optimistin Constanze Osei im Porträt

    Aufgewachsen zwischen Pott und plattem Land arbeitet Constanze Osei inzwischen im Herzen Berlins, als Lobbyistin für Facebook. Auch im Unternehmen verfolgt sie eine Agenda: die Schwarze Community stärken.

  5. Was Sie in der neuen Ausgabe von MEEDIA erwartet Diversity im Fokus: Das Cover der neuen MEEDIA
    Lesestoff für Sie – Ausgabe 13

    Was Sie in der neuen Ausgabe von MEEDIA erwartet

    Auf 46 Seiten stellen wir People of Color vor, die unsere Branche bereichern. Zum Beispiel: Richy Ugwu, CEO von Intersport Marketing Services, Constanze Osei, Head of Society & Innovation Policy bei Facebook, Ciani-Sophia Hoeder, Gründerin des „RosaMag“ und Sascha Chaimowicz, Co-Chefredakteur des „Zeit Magazins“.

  6. Sicher, dass das Ihr Sitzplatz ist?
    Dora Osinde

    Sicher, dass das Ihr Sitzplatz ist?

    Warum wir endlich aufhören müssen, Bewertungen auf Basis des individuellen Erscheinungsbilds zu treffen. Wie ihr schlimmster Job zu ihrem wichtigsten wurde, berichtet Dora Osinde.

  7. „Point-of-Sale wird immer stärker zum Point-of-Experience“ Richy Ugwu Intersport
    Interview mit Richy Ugwu von Intersport Marketing Services

    „Point-of-Sale wird immer stärker zum Point-of-Experience“

    Mit Richy Ugwu hat Intersport einen gestandenen Datenmarketer an Bord, der das Digitale immer mitdenkt, aber offensichtlich auch viel Spaß an den spezifischen Herausforderungen des Handelsmarketings hat. Die Vermarktung des Kontakts in der Fläche ist nicht nur für den Sportriesen ein wichtiger Baustein für die Handelslandschaft und damit die Innenstadt der Zukunft.

  8. Liebe Führungskräfte, wir müssen reden!
    Meinung

    Liebe Führungskräfte, wir müssen reden!

    Diversität ist Chef*innen-Sache. Wer sich als Führungskraft dieser Verantwortung entzieht, braucht sich über die Folgen nicht wundern.

  9. Diversity-Offensive: Dove zahlt für die Werbung der anderen
    Kampagne

    Diversity-Offensive: Dove zahlt für die Werbung der anderen

    Dove startet die zweite Phase des 2019 begonnenen „Project Show us“, mit dem sich die Marke für weltweit mehr Diversity einsetzt. Das langfristig angelegte Engagement soll dazu beitragen, dass sich Frauen nicht länger in der Industrie unterrepräsentiert fühlen – weil sie nicht dem allgemeinen Schönheitsideal entsprechen.

  10. Warum das „RosaMag“ auf Community statt Wachstum setzt
    Best Case

    Warum das „RosaMag“ auf Community statt Wachstum setzt

    Ciani-Sophia Hoeder hat das erste Online-Lifestylemagazin für afrodeutsche Frauen gegründet. Es geht um Tiefe, nicht um Breite. Wie läuft’s beim „RosaMag“? Wir haben nachgefragt.

Anzeige