Anzeige

Specials

  1. Frequent Traveller gehören der Vergangenheit an
    Dienstreisen im Wandel

    Frequent Traveller gehören der Vergangenheit an

    Nachhaltigkeit, Klimawandel, Corona und nicht zuletzt die Digitalisierung haben nicht nur die tägliche Arbeit verändert. Sie haben auch Einfluss auf die Dienstreisen genommen. Was früher normal war, ist heute nicht nur verpönt. Agenturen und Marken orientieren sich auch in Sachen Geschäftsreisen neu.

  2. Piabo-Team arbeitete einen Monat in Italien
    Mobile Office mal anders

    Piabo-Team arbeitete einen Monat in Italien

    Mit Sack und Pack nach Rom. Piabo ermöglicht einem 30-köpfigen Team außerhalb der eigenen vier Wände im sonnigen Italien zu arbeiten. Bis das soweit war, gab es allerdings einige Dinge zu klären.

  3. Piabo-Team arbeitete einen Monat in Italien
    Mobile Office mal anders

    Piabo-Team arbeitete einen Monat in Italien

  4. Mit dem Camping-Bus Bewerber einfangen
    Recruiting bei Agenturen

    Mit dem Camping-Bus Bewerber einfangen

  5. Der Co-Chefredakteur des „Zeit Magazins“: Was treibt Sascha Chaimowicz an?
    Porträt

    Der Co-Chefredakteur des „Zeit Magazins“: Was treibt Sascha Chaimowicz an?

Anzeige

  1. Frequent Traveller gehören der Vergangenheit an
    Dienstreisen im Wandel

    Frequent Traveller gehören der Vergangenheit an

    Nachhaltigkeit, Klimawandel, Corona und nicht zuletzt die Digitalisierung haben nicht nur die tägliche Arbeit verändert. Sie haben auch Einfluss auf die Dienstreisen genommen. Was früher normal war, ist heute nicht nur verpönt. Agenturen und Marken orientieren sich auch in Sachen Geschäftsreisen neu.

  2. Piabo-Team arbeitete einen Monat in Italien
    Mobile Office mal anders

    Piabo-Team arbeitete einen Monat in Italien

    Mit Sack und Pack nach Rom. Piabo ermöglicht einem 30-köpfigen Team außerhalb der eigenen vier Wände im sonnigen Italien zu arbeiten. Bis das soweit war, gab es allerdings einige Dinge zu klären.

  3. Mit dem Camping-Bus Bewerber einfangen
    Recruiting bei Agenturen

    Mit dem Camping-Bus Bewerber einfangen

    Die Agenturbranche leidet unter Nachwuchsmangel. Mittlerweile – so heißt es – müssen sich Firmen bei künftigen Mitarbeitern bewerben. Die Hamburger PR Agentur Frau Wenk geht unkonventionelle Wege, um neue Leute zu finden: Mit einem digitalen Recruiting-Magazin und einem Camping Bus als mobile Office.

  4. Der Co-Chefredakteur des „Zeit Magazins“: Was treibt Sascha Chaimowicz an?
    Porträt

    Der Co-Chefredakteur des „Zeit Magazins“: Was treibt Sascha Chaimowicz an?

    Das „Zeit Magazin“ hat sich verändert: Neben Maria Exner hat Sascha Chaimowicz die Chefredaktion übernommen. Ein junger Blattmacher, der Avantgarde liefern will, ohne Menschen auszuschließen. Ein Porträt.

  5. Unilever – ein Konzern will nachhaltig werden
    Konstantin Bark, Director Sustainable Business & Communications

    Unilever – ein Konzern will nachhaltig werden

    Im Sommer 2020 vermeldete Unilever ein ambitioniertes Vorhaben. Der Konzern kündigte ehrgeizige Selbstverpflichtungen und Aktionen an, um den Klimawandel zu stoppen und Ressourcen zu schützen. Auch in Deutschland wird ein Teil davon umgesetzt. Welche, das erläutert Konstantin Bark, Director Sustainable Business & Communications bei Unilever, im Gespräch mit MEEDIA.

  6. „Wir brauchen Überredung und Überzeugung“
    Dörte Spengler-Ahrens

    „Wir brauchen Überredung und Überzeugung“

    Dörte Spengler-Ahrens ist Geschäftsführerin von Jung von Matt/SAGA und Präsidentin des ADC. Im MEEDIA-Interview spricht sie über Kreativität, Female Empowering und den Mythos, dass Familie und Karriere nicht unter einen Hut zu bringen sind.

  7. Yves Saint Laurent führt den Einsatz gegen Gewalt in Partnerschaften fort
    Liebe ohne Gewalt

    Yves Saint Laurent führt den Einsatz gegen Gewalt in Partnerschaften fort

    Im vergangenen Jahr launchte die Nobel-Marke Yves Saint Laurent das Programm „Liebe ohne Gewalt“, das inzwischen weltweit in 17 Ländern vertreten ist. Nun hat die Beauty-Marke beschlossen, den Einsatz langfristig auszuweiten und zielt darauf ab, die Öffentlichkeit über die neun Warnzeichen von Gewalt in Partnerschaften noch intensiver aufzuklären und bis 2030 weltweit zwei Millionen Menschen zu schulen.

  8. Social-Videos „to go“ auf Rekordhoch
    Studienergebnisse von TheSoul Publishing

    Social-Videos „to go“ auf Rekordhoch

    Mehr, kürzer, mobiler und gerne live – so lässt sich der Social-Media-Video-Konsum der Deutschen aktuell gut zusammenfassen. Einer Plattform werden aus Sicht der Nutzer*innen besonders hohe Zukunftschancen vorausgesagt.

  9. Cartier zelebriert Freudentänze in der roten Box
    Kampagne der Woche

    Cartier zelebriert Freudentänze in der roten Box

    Cartier zeigt in seiner Weihnachtskampagne 2021 die Freude, die aufkommt, wenn Freunde und Familie gemeinsam feiern in einem Film, für den das Luxus-Label die Freunde des Hauses einlud, mitzumachen. Eine Kampagne, die eher wie ein Musikfilm daherkommt, als eine Markenkommunikation.

  10. Die Chefetage bleibt eine Männerdomäne
    ProQuote Medien

    Die Chefetage bleibt eine Männerdomäne

    2012 gründeten rund 200 Frauen den Verein ProQuote Medien, um auf das Missverhältnis von Frauen und Männern in Führungspositionen der Medienbranche aufmerksam zu machen. Was als Stammtischrunde begann, findet in immer mehr Unternehmen Gehör.

Anzeige